So hält der Akku eurer Switch länger durch


Unterwegs entspannt zocken. Mit der Nintendo Switch gar kein Problem. Wäre da nicht der ewige Kampf gegen den langsam dahinsiechenden Akku. Aber keine Sorge: Wir zeigen euch einen simplen Trick, damit eure Switch unterwegs länger durchhält.

More Power for eure Nintendo Switch

Jeder Gamer und Smartphone-User kennt das Problem: Ein sterbender Akku. Manche Menschen werden sogar schon nervös, wenn der Akku-Stand die 50-Prozent-Marke ankratzt. Was macht man also unterwegs, wenn die Powerbank Zuhause liegt und keine Steckdose in der Nähe ist?

Zum Glück gibt es ein paar einfache Tipps und Tricks, wie ihr die Laufzeit eures Akkus verlängern könnt. Im Fall der Nintendo Switch hat ein User auf Reddit folgende Entdeckung gemacht:

Seiner Erfahrung nach verlängert sich die Akkulaufzeit der Nintendo Switch erheblich, wenn ihr den Flugzeugmodus der Konsole aktiviert.

Warum ist das so? Die Switch versucht sich regelmäßig mit dem Internet zu verbinden und jeder Versuch kostet Energie. Das ist eine Hintergrundfunktion, die ihr die meiste Zeit gar nicht bemerkt.

Der Flugzeugmodus hat aber nicht nur positive Auswirkungen auf die Akkulaufzeit, sondern er verbessert auch in gewisser Weise die Performance eurer Konsole.

Manche Spiele suchen nämlich nach dem Start ebenfalls eine Internetverbindung und das kostet nicht nur Energie, sondern auch Zeit. Im Flugzeugmodus wird dieser automatische Check übersprungen und die Spiele Starten Schneller.

Den Flugzeugmodus könnt ihr übrigens ganz einfach über die Systemeinstellungen der Switch aktivieren und natürlich auch wieder deaktivieren.

So verbessert ihr eure Akkulaufzeit zusätzlich

Natürlich funktioniert der Trick mit dem Flugzeugmodus nur, wenn ihr keine aktive Internetverbindung braucht. Insofern richtet sich dieser Tipp in erster Linie an Offline-Spieler.

It is gibt aber noch eine weitere Möglichkeit die Akkulaufzeit zu verbessern. Dieser „Trick“ ist so offensichtlich, dass er oftmals vergessen wird. Und zwar geht es um die Bildschirmhelligkeit.

Bei vielen Spielern ist die Helligkeit für gewöhnlich auf 100 Prozent eingestellt. Eine Reduzierung auf 70 oder rope 50 Prozent spart kostbare Energie und an den gedimmten Bildschirm gewöhnt ihr euch überraschend schnell.


www.giga.de