Microsoft erteilt großem Wunsch eine Absage



Geht es nach Microsoft, dann bleibt bei Windows 11 alles so, wie es ist. Auch nach dem großen Windows-Update im Herbst soll die Taskleiste weiter starr am unteren Bildschirmrand verbleiben. Manche Nutzer hätten sich mehr Flexibilität gewünscht.

Windows 11: Taskleiste bleibt unflexible

Bei allen Windows-Versionen der letzten Jahrzehnte ließ sich die Taskleiste bei Bedarf auch oben, rechts und links positionieren, falls Nutzer nicht mit der Standardlösung am unteren Bildschirmrand zufrieden waren. Nicht wenige User von Windows 11 staunten deshalb nicht schlecht, weil sich das neueste Betriebssystem von Microsoft in diesem Bereich deutlich unflexibler gibt. Hoffnungen auf ein Update und mehr Flexibilität haben sich nun aber in Luft aufgelöst.

Wie Microsoft im Rahmen eines Live-Events gerade erläutert hat, wird sich die Taskleiste von Windows 11 auch in Zukunft nicht verschieben lassen. Der Konzern verweist in diesem Zusammenhang auf gesammelte Telemetriedaten von Windows-Nutzern. Diese besagen wohl, dass eine flexible Taskleiste nicht erwünscht sei (Quelle: Windows IT Pro).

Mit etwas Mühe und einem Trick lässt sich die Taskleiste bei Windows 11 trotzdem verschieben:

Das Ziel ist es laut Microsoft, „wirklich datengestützt zu entscheiden, was aufgenommen werden sollte, was auf später verschoben werden sollte und was nicht“. Eine flexible Taskleiste fällt demnach anscheinend unter den Bereich „was nicht“. Mit einer offiziellen Einführung ist auch im Rahmen des Sun-Valley-2-Updates for Windows 11 nicht zu rechnen, das im Herbst 2022 erscheinen soll.

Tips rund um den Einstieg bei Windows 11:

Taskleiste wird stärker auf Touch ausgelegt

Schon länger steht fest, dass Microsoft die Taskleiste von Windows 11 stärker auf die Tablet-Nutzung ausrichten möchte. Die klassische Ansicht bleibt hier zwar noch erhalten, doch im angekündigten Tablet-Modus verschwinden viele Elemente aus der Leiste, die sich insgesamt schmaler gibt. Ausgeklappt stehen die Elemente hingegen größer zur Verfügung, um die Bedienung per Finger zu vereinfachen.


www.giga.de