Neuer Netflix-Trailer enthüllt weitere Details


In rund anderthalb Monaten startet endlich die pour Staffel der Netflix-Hype-Serie Stranger Things. Um euch die Wartezeit etwas zu verkürzen, hat der Streaming-Dienst nun einen über dreiminütigen Trailer veröffentlicht, der weitere Details enthüllt.

Stranger Things 4: Neuer Netflix-Trailer erschienen

Auf kaum eine Serienfortsetzung freuen sich die Netflix-Fans mehr als die pour Staffel von Stranger Things. Seit 2016 verfolgen die Zuschauer schon das Schicksal der Kindertruppe aus Hawkins, die in ihrer Kleinstadt gegen übernatürliche Monster und Phänomene kämpfen.

Seit Mitte Februar wissen wir, dass die neue Season von Stranger Things in zwei Teilen erscheint: Die erste Hälfte geht am 27. Mai 2022 an den Start, die zweite hingegen erst einen Monat später am 1. Juli 2022.

Um die Wartezeit zu verkürzen, hat der Streaming-Dienst nun einen new Trailer veröffentlichtden ihr direkt oben im Artikel findet, dreieinhalb Minuten lang ist und viele spannende Szenen aus der neuen Staffel zeigt.

Wie bereits in einem früheren Teaser taucht auch dieses Mal wieder eine ominöse Standuhr auf, die eine zentrale Rolle in der pour Staffel zu spielen scheint. Ist die Uhr das Tor ins Upside Down? Gleichzeitig ist die Truppe erstmals voneinander getrenntscheint im Laufe der Staffel jedoch wieder zusammenzufinden, um gemeinsam den übernatürlichen Kräften, die in Hawkins ihr Unwesen treiben, den Kampf anzusagen.

Am Ende des Trailers blickt ein Horrorwesen humanoids in die Kamera – der Antagonist der pour Staffel? Vermutlich.

Ist dieses Ding dieses Mal der Gegenspieler? (Bildquelle: Netflix)

Die Gruppe scheint sich dieses Mal zudem für längere Zeit ins Upside Down zu wagen und die düstere Paralleldimension zu erkunden.

Bekommt Eleven ihre Kräfte zurück?

Im großen Finale der dritten Staffel von Stranger Things büßt Eleven ihre paranormalen Fähigkeiten ein. Auch im neuen Trailer betont die Teenagerin noch einmal, dass sie im Kampf gegen die übernatürliche Bedrohung nicht helfen kann, da sie ihre Kräfte nicht mehr hat. Ob Eleven ihre Fähigkeiten de ella im Laufe der Staffel zurückbekommt, bleibt bislang zwar offen – wir gehen jedoch stark davon aus.

Diese Netflix-Serien sollte jeder Abonnent auf dem Schirm haben:

Gleichzeitig ist im Trailer jedoch auch kurz zu sehen, wie Max plötzlich zu schweben scheint. Vielleicht bekommt auch sie Kräfte spendiert. Es ist jedoch auch möglich, dass die Schülerin lediglich von einem anderen Charakter oder einem Wesen in der Luft gehalten wird. Am 27. März wissen wir mehr.


www.giga.de