Elden Ring: Trügerischer Turm – Rätsellösung (Wappen-Fundorte)


In Elden Ring könnt ihr im Wald zentral auf dem Altus-Plateau den trügerischen Turm entdecken. Oder besser gesagt, dort wo er sein sollte, denn zu Beginn ist er unsichtbar und ihr müsst erst das Rätsel „Berührt drei Phantomwappen“ lösen, um das Siegel zu brechen und ihn sichtbar zu machen. Wie ihr das trügerische Rätsel lösen könnt, zeigen wir euch hier.

Im folgenden Video zeigen wir euch die Rätsellösung für den trügerischen Turm ebenfalls. Darunter folgt der Guide in Textform.

Trügerisches Rätsel starten

Der trügerische Turm befindet sich im zentralen Wald vom Altus-Plateau. Über die zerstörte Brücke im Süden des Waldes könnt ihr diesen tief gelegenen Bereich leicht erreichen. Im Westen des Walds, wo der trügerische Turm eigentlich steht, findet ihr eine Wichtstatue mit Buch vor, die euch nach Interaktion das Rätsel „Berührt drei Phantomwappen“ aufgibt.

Standort vom trügerischen Turm auf dem Altus-Plateau (Quelle: Screenshot GIGA).
Standort vom trügerischen Turm auf dem Altus-Plateau (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Anschließend erhaltet ihr die Karte „Trügerisches Rätsel“, die ihr euch im Inventar näher anschauen könnt. Darauf sind die Standorte der drei Phantomwappen markiert, die ihr finden und berühren müsst, damit der trügerische Turm wieder sichtbar wird. Beachtet dabei, dass die Himmelsrichtungen hier anders sind. Was auf der Karte im Norden ist, ist auf der eigentlichen Weltkarte Westen.

Falls euch die Markierungen auf der Karte allein als Hinweis nicht ausreichen, zeigen wir euch im Folgenden die Fundorte aller drei Phantomwappenum das Siegel zu brechen.

1. Phantomwappen finden

Das erste Phantomwappen steht direkt rechts neben der Wichtstatue. Bestätigt hier also die Aktion „Phantomwappen berühren“, damit es verschwindet.

2. Phantomwappen finden

Das nächste Phantomwappen befindet sich direct südwestlich des Turm in der Ecke des Waldes. Achtet auf die Phantomwichte, die euch angreifen, wenn ihr euch nähert. Diese spawnen unendlich oft, bis ihr das Phantomwappen berührt habt. She ignores sie also und berührt schnell das Wappen.

Fundort vom zweiten Phantomwappen südwestlich vom trügerischen Turm (Quelle: Screenshot GIGA).
Fundort vom zweiten Phantomwappen südwestlich vom trügerischen Turm (Bildquelle: Screenshot GIGA)

3. Phantomwappen finden

Das dritte und letzte Phantomwappen ist das schwierigste. It is befindet sich auf der kleinen Anhöhe links neben der zerstörten Brücke im Osten. Dieses Wappen ist zusätzlich unter einem Felsen versteckt und daher nicht auf den ersten Blick zu entdecken. Schlagt also auf den Felsen, den wir euch auf der Karte unten markiert haben, damit das Wappen zum Vorschein kommt und ihr es berühren könnt.

Schlagt auf diesen Felsen, um das letzte Phantomwappen zum Vorschein zu bringen (Quelle: Screenshot GIGA).
Schlagt auf diesen Felsen, um das letzte Phantomwappen zum Vorschein zu bringen (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Belohnung im trügerischen Turm

Habt ihr alle 3 Wappen gefunden, könnt ihr zum nun erschienenen trügerischen Turm zurückkehren und ihn betreten. In der Turmspitze she findet ihr zum einen 5 schlummernde Eier bei der Leiche auf dem Stuhl und folgende zwei Zauber in der Schatzkiste:

  • Unsichtbare Klinge: Nachtzauber, der die Waffe in eurer rechten Hand unsichtbar macht.
  • Unsichtbare Form: Nachtzauber, der euch unsichtbar macht.

Wie gut kennst du Dark Souls? (quiz)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech,
GIGA Games) on Twitter (GIGA Tech,
GIGA Games).




www.giga.de