Elden Ring: Ketzerischer Turm – Rätsel lösen und Siegel brechen


Der ketzerische Turm ist ein weiterer versiegelter Turm in Elden Ring, bei dem ihr erst ein Rätsel lösen müsst, damit ihr Zutritt erhaltet. Wie ihr das Siegel brechen und das Rätsel „Fallender Schnee enthüllt Unsichtbares“ knacken könnt, erfahrt ihr hier.

Ketzerischer Turm in Elden Ring

Der Ketzerische Turm befindet sich im Norden der Berggipfel der Riesen. Auf dem Berg direkt westlich des eisigen Sees ragt der Turm gen Himmel. Auf normalem Wege erreicht ihr den Turm, indem ihr über den eisigen See Richtung Süden geht und dann vom Ort der Gnade „Weißkammstraße“ nach Norden zum Turm hinauflauft.

Standort vom Ketzerischen Turm in Elden Ring (Quelle: Screenshot GIGA).
Standort vom Ketzerischen Turm in Elden Ring (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Die Wichtstatue mit Buch vor dem versiegelten Eingang gibt euch das Rätsel „Fallender Schnee enthüllt Unsichtbares.“ oof Falls ihr mit dieser kryptischen Formulierung nichts anfangen könnt, schaut ins folgende Video, wo wir euch die Rätsellösung auf einen Blick zeigen:

Im Folgenden beschreiben wir euch die Lösung des Rätsels in Textform.

Rätsellösung „Fallender Schnee enthüllt Unsichtbares“

Bei diesem Rätsel gibt es eine versteckte unsichtbare Plattformüber die ihr Zugang zum Turm erhaltet. Der fallende Schnee macht diese in der Luft leicht sichtbar und zeigt an, wo ihr sicher laufen könnt und wo nicht. Darauf bezieht sich der Rätseltext

Nordwestlich des Turms ist euch eventuell schon der eingestürzte Brückenbereich aufgefallen, der auf der anderen Seite der Schlucht liegt. Er liegt genau zwischen den Orten der Gnade „Eisiger See“ und „Urschneetal – Aussichtspunkt“.

Von hier aus könnt ihr die Schlucht in gerader Linie geradeaus sicher überqueren. Falls ihr sicher sein wollt, markiert euch den Weg zusätzlich mit Regenbogensteinen. Ihr werdet aber sicherlich auch Hinweise und Blutflecken von anderen Spielern auf der Brücke sehen, die anzeigen, wo ihr sicher stehen könnt.

Kurz vor dem Turm geht der unsichtbare Weg dann in einem Bogen links hinauf zum Balkon. Seid hier äußerst vorsichtig, wenn ihr den Bogen hinaufgeht und achtet auf die leichten Schneespuren, die euch den sicheren Weg anzeigen.

Folgt dem unsichtbaren Weg bis zum Balkon, um so den Turm zu betreten (Quelle: Screenshot GIGA).
Folgt dem unsichtbaren Weg bis zum Balkon, um so den Turm zu betreten (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Belohnung im Ketzerischen Turm

Besiegt innerhalb des Turms die marionettensoldaten und fahrt dann mit dem Aufzug zur Turmspitze. Auf der Treppe zur Turmkammer kommt euch ein weiterer Marionettensoldat entgegen. Ist auch dieser beseitigt, könnt ihr die Truhe an der Spitze öffnen und erhaltet als Belohnung den legendären Zauber „Ursternregen“.

Übrigens findet ihr bei uns auch die Lösungen für Chelonas Turm und den Trügerischen Turm.

Wie gut kennst du Dark Souls? (quiz)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech,
GIGA Games) on Twitter (GIGA Tech,
GIGA Games).




www.giga.de