iPhone-App macht eine Sache richtig gut


Bildverarbeitungsprogramme sind oftmals ziemlich überladen, dabei wollen nicht wenige Nutzer einfach nur mal in einem Rutsch Bildgröße, Auflösung oder Beschnitt eines oder gleich mehrerer Bilder ändern. Eine solche, genial einfache App für iPhone und iPad gibt’s aktuell kostenlos im App Store – knapp 3 Euro gespart.

3 Euro gespart: Schnelle Bildgrößenänderung auf iPhone und iPad

Der Name ist Programm: „Bildgröße ändern-Image Resize“. Genau dies macht die App für iPhone und iPad – und zwar richtig gut. Wunschweise tut dies die App nicht nur mit einem Bild, sondern gleich stapelweise. Praktisch ist dies beispielsweise, wenn man die viel zu großen Originalfotodateien auf dem iPhone für die schnelle Weitergabe verkleinern möchte. Die App bietet dann mehr Optionen als die borderigenen Mittel des iPhones. Konkret stehen zur Verfügung:

  • Ändern Sie die Größe Ihrer Photos in Sekundenschnelle
  • Ändern Sie die Größe mehrerer Bilder auf einmal
  • Freigeben oder Sperren des Verhältnisses von Breite zu Höhe
  • Festlegen der Bildqualität für die Ausgabe
  • Anzeige der Originalgröße und des Bildes
  • Einfach zu bedienende Schnittstelle

Seit dem letzten Update können Nutzerinnen und Nutzer zudem entscheiden, ob das Originalbild im Prozess überschrieben werden soll. Regulär verlangen die Entwickler 2.99 Euro im App Store, gegenwärtig aber zahlen wir nichts. Doch lohnt der Download der App?

Einfacher Funktionsaufbau von „Bildgröße ändern-Image Resize“ (Bildquelle: Apple App Store)

Vor dem Download bitte nochmals den Preis checken, da leider nicht bekannt ist, wie lange die App kostenlos im Angebot sein wird:

Bildgröße ändern-Image Resize

Bildgröße ändern-Image Resize

Entwickler: 7color

Was taugt die App überhaupt?

Die bisherigen Käuferinnen und Käufer sind sehr zufrieden, vergeben im App Store 4.8 von maximal 5 möglichen Sternen (bei 84 Bewertungen). Stellvertretend werfen wir mal einen Blick auf eine einzelne Meinung:

Tolles Fotoprogramm
Ich habe nach einer Software gesucht, die die Größe des Bildes ändern kann. Dies hat mein Problem perfekt gelöst.

Kurz und gut: Die App hinterlässt einen guten Eindruck, ein Selbsttest ist empfehlenswert – kostet ja aktuell nichts. Wer „Bildgröße ändern-Image Resize“ verwenden möchte, der benötigt ein iPhone oder ein iPad mit iOS 11 oder höher, der Speicherplatzbedarf ist mit circa 6 MB nicht der Rede wert. Die App funktioniert zudem auf M1-Macs.

Wichtig und bitte nicht vergessen: Vor dem Download unbedingt den Preis nochmals überprüfen, wir wissen nicht wie lange die App kostenlos sein wird. Zuletzt war dies vor einem Jahr der Fall, damals für nur einen Tag. Ergo: Lieber schnell sichern und laden bevor is zu spät ist.


www.giga.de