Elden Ring: Ryas (Zorayas) Questreihe lösen


Rya die Späherin ist ein NPC in Elden Ring mit einer umfangreichen Questreihe. Zu Beginn sollt ihr eine Halskette für sie finden und später lädt sie euch dann nach Haus Vulkan ein. In unserem Walkthrough zu Ryas Quest führen wir euch durch alle Schritte ihrer Mission de ella.

Den kompletten Walkthrough zu Ryas/Zorayas Quest könnt ihr im folgenden Video sehen. Darunter folgt der Guide in Textform.

Ryas Quest starten & Halskette finden

Ab 0:00 im Video

Rya könnt ihr das erste Mal in Liurnia treffen. Sie steht im Pavillon genau östlich vom Ort der Gnade „Malerische Insel“ (Dort, wo das Teleskop-Symbol auf der Karte ist). Sie bittet euch, ihre Halskette zu finden, die von einem Schurken geklaut wurde. Nehmt ihre Bitte de ella an, um ihre Quest zu starten.

Die Halskette befindet sich im Besitz von Schwarzwache, der unweit nordwestlich bei der Krabbenkocherhütte sitzt. Sprecht ihn auf die Halskette an und erklärt euch einverstanden, die ihm abzukaufen. Ihr könnt sie anschließend für 1,000 Runen von ihm kaufen.

Standorte von Rya und Schwarzwache in Liurnia (Quelle: Screenshot GIGA).
Standorte von Rya und Schwarzwache in Liurnia (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Sofern ihr die Quest von Schwarzwache abschließen wollt, solltet ihr nun noch weiter mit ihm sprechen und ihm ein paar gekochte Garnelen abkaufen. Wenn euch seine Quest de ella egal ist, könnt ihr ihn auch direkt beim ersten Treffen töten und die Halskette so von ihm looten.

Kehrt zu Rya zurück und gebt ihr die Halskette, damit sie euch die Einladung zu Haus Vulkan überreicht. Zudem gibt sie euch einige Hinweise, wie ihr zum Altus-Plateau gelangen könnt. In dieser Region könnt ihr sie das nächste Mal treffen.

Rya auf dem Altus-Plateau treffen

Ab 5:23

Vervollständigt das Medaillon von Dectus und aktiviert den Aufzug von Dectus, um zum Altus-Plateau hinauf zu fahren. Alternativ könnt ihr euch auch nördlich am Ende des Flusses durch den „Ruinenübersäten Abgrund“ kämpfen und hinauf gelangen. Je nachdem, welchen Weg ihr gewählt habt, trefft ihr Rya an einem von zwei folgenden Orten auf dem Altus-Plateau:

  • Wenn ihr zuerst den Aufzug benutzt habt: Rya steht links an der Spitze der Treppe, die zum Aufzug führt.
  • Wenn ihr zuerst durch den „Ruinenübersäten Abgrund“ gegangen seid: Rya steht in den Ruinen von Lux nahe dem Ort der Gnade „Aussichtshügel des Erdenbaums“.
Je nachdem, auf welche Art ihr das erste Mal das Altus-Plateau erreicht habt, steht Rya an einem von zwei unterschiedlichen Orten (Quelle: Screenshot GIGA).
Je nachdem, auf welche Art ihr das erste Mal das Altus-Plateau erreicht habt, steht Rya an einem von zwei unterschiedlichen Orten (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Sollte Rya bei euch an keinem der beiden Orte auftauchen, versucht erneut, mit dem Aufzug von Liurnia zum Altus-Plateau hinaufzufahren, um ihren Spawn zu triggern.

Wenn ihr mit Rya sprecht, bietet sie euch an, euch direkt zu Haus Vulkan zu teleportieren. Wählt die Option „Ryas Hand nehmen“, um zuzustimmen. Dies ist generell die einfachste und schnellste Methode, um zu Haus Vulkan zu gelangen. Alternativ müsst ihr selbst den langen Weg durch das Gebirge von Gelmir auf euch nehmen.

Sprecht hier zuerst mit Tanith und tretet Haus Vulkan bei, um den Schlüssel zum Zeichenraum zu erhalten. Im Zeichenraum trefft ihr dann wieder auf Rya und könnt mit ihr sprechen. Ihre Quest geht allerdings erst weiter, nachdem ihr den ersten Kopfgeldauftrag für Tanith absolviert habt.

Hinweis: Seid ihr Haus Vulkan beigetreten und habt vorher nicht mit Rya in Liurnia gesprochen, kann die Quest von Schwarzwache in diesem Spieldurchgang nicht mehr abgeschlossen werden!

Ryas Schlangenform (Zorayas) in Haus Vulkan

Ab 7:39 am Video

Nachdem ihr Istvan für Tanith getötet habt, trefft ihr Rya in ihrer Schlangenform im Raum gegenüber vom Zeichenraum an. Hier stellt sie sich euch als Zorayas vor und verrät euch außerdem, dass Tanith ihre Mutter sei.

Rya steht in ihrer Schlangenform im letzten Raum auf der rechten Seite des Gangs (Quelle: Screenshot GIGA).
Rya steht in ihrer Schlangenform im letzten Raum auf der rechten Seite des Gangs (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Ihr könnt anschließend mit Tanith reden und sie auf „Zorayas Gestalt.“ ansprechen, um mehr zu erfahren. Ella ihr müsst nun erst wieder einen weiteren Kopfgeldauftrag für Tanith absolveren und Rileigh töten, damit es mit Ryas Quest weitergeht.

Schlangenamnion finden & Trank des Vergessens erhalten

Ab 11:50 am Video

Sprecht erneut mit Rya, die nun wieder in Menschenform im Raum gegenüber vom Zeichenraum steht. Sie berichtet euch von seltsamen Geräuschen und etwas, das im Dunkel der Nacht herumschlängelt. Optional könnt ihr anschließend Tanith auf „Zorayas Sorgen“ ansprechen, um mehr zu erfahren.

Ihr müsst euch jetzt durch Haus Vulkan kämpfen, damit Ryas Quest weitergeht. Im Raum rechts neben ihr könnt ihr den Legacy Dungeon über die Illusionswand in der Ecke betreten. Ella kämpft euch bis zum Tempel von Eiglay vor und besiegt darin den Adligen der Götterskalpe. Auf dem Altar hinter dem Boss findet ihr dann den Quest-Gegenstand „Schlangenamnion“.

Kehrt nun zurück zu Rya und berichtet ihr von Haus Vulkans „dunkler Seite“. He überreicht ihr anschließend das Schlangenamnion, woraufhin Rya den Raum verlässt und selbst den Legacy Dungeon betritt. Sprecht anschließend Tanith auf „Zorayas Abwesenheit“ an, damit sie euch den „Trank des Vergessens“ gibt. Sie bittet euch, ihn Rya zu verabreichen.

Hinweis: Habt ihr bereits alle drei Kopfgeldaufträge für Tanith abgeschlossen, könnt ihr den Trank des Vergessens nicht mehr von Tanith erhalten. Die Quest lässt sich dann trotzdem ohne diese Option abschließen.

Zorayas Quest abschließen

Ab 15:25 im Video

Im langen Gang vor Rykards Thronsaal könnt ihr links durch eines der Fenster nach unten springen und Rya/Zorayas in einem kleinen Nebenraum wieder treffen. Im Video oben ab 15:25 zeigen wir euch den genauen Weg vom Tempel von Eiglay bis zu ihrem Standort.

Springt durch das Fenster links und ihr trefft Rya in einem kleinen Nebenraum darunter an (Quelle: Screenshot GIGA).
Springt durch das Fenster links und ihr trefft Rya in einem kleinen Nebenraum darunter an (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Rya/Zorayas kniet hier am Boden und wenn ihr sie ansprecht könnt ihr entscheiden, ob ihr ihr den Trank des Vergessens geben wollt oder nicht. Welche Entscheidung ihr hier trefft, spielt im Bezug auf die Belohnung nicht wirklich eine Rolle, da ihr bei jeder Entscheidung dasselbe erhaltet.

  • Trank des Vergessens überreichen: Wenn ihr ihr Taniths Trank gebt, wird sie einschlafen. Nachdem ihr Rykard besiegt habt und alle anderen Gäste Haus Vulkan verlassen haben, könnt ihr sie wieder hier an ihrem ersten Standort antreffen. He erschöpft alle Dialoge mit ihr und ladet das Gebiet neu, um an ihrer Stelle de ella den Talisman „Daedicars Kummer“ zu finden. Dieser verdoppelt nach Ausrüsten sämtlichen Schaden, den ihr erleidet.
  • Trank nicht überreichen: Gebt ihr ihr den Trank nicht, könnt ihr nach Rykards Tod erneut mit ihr sprechen. Ella ladet dann den Bereich neu, um an ihrer Stelle den Talisman „Daedicars Kummer“ und zusätzlich „Zorayas Brief“ zu erhalten. Dieser beinhaltet den Text „Ich möchte eine Reise antreten. Damit ich eines Tages Mutters Werk fortsetzen kann. Als treue Tochter von Tanith aus Haus Vulkan. She lebt wohl. Ihr wart immer so gütig. I compromise them. Meine tapfere Seele.“
  • Zorayas/Rya toten: Wenn ihr wollt, könnt ihr auch Zoraya toten. Daraufhin verwandelt sie sich in ihre Schlangenform de ella zurück und ihr erhaltet ebenfalls den Talisman „Daedicars Kummer“ von ihrer Leiche de ella als Belohnung de ella.

Solltet ihr Rykard töten, ohne vorher mit ihr an ihrem Standort im Dungeon zu sprechen, wird sie aus Haus Vulkan verschwinden und ihr könnt die Quest nicht mehr abschließen!

Wie gut kennst du Dark Souls? (quiz)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech,
GIGA Games) on Twitter (GIGA Tech,
GIGA Games).




www.giga.de