Telekom macht Prepaid-Tarife viel besser



Der Prepaid-Markt war in den letzten Monaten kaum in Bewegung. Das ändert sich am 17. Mai 2022, denn dann starten die neuen Prepaid-Tarife der Telekom. Besonders Prepaid-Konkurrenten wie Aldi und Lidl müssen aufpassen, denn die Telekom legt ordentlich nach.

Telekom wertet Prepaid-Tarife ordentlich auf

Bei der Telekom gab es schon immer Prepaid-Tarife, die aber nicht wirklich attraktiv waren, wenn man Alternativen von Aldi, Lidl, Rewe oder Penny betrachtet hat. Der einzige Vorteil lag in der 5G-Option. Doch jetzt ändert sich alles, denn die Telekom wertet die Prepaid-Tarife ordentlich auf. Ab dem 17. Mai gilt ein neues Angebot (Quelle: Telekom).

Folgende Preise ergeben sich:

  • MagentaMobil Prepaid S: 500 MB (4G) + 50 Freiminuten für 4.95 Euro / 28 Tage
  • MagentaMobil Prepaid M: 3 GB (5G) + Phone- & SMS-Flat for 9.95 Euro / 28 Tage
  • MagentaMobil Prepaid L: 5 GB (5G) + Phone- & SMS-Flat for 14.95 Euro / 28 Tage
  • MagentaMobil Prepaid XL: 7 GB (5G) + Phone- & SMS-Flat for 24.95 Euro / 28 Tage

Besonders der Tarif MagentaMobil Prepaid M wird massiv aufgewertet. Man kann jetzt ohne Aufpreis das 5G-Netz der Telekom verwenden und muss sich auch beim Telefonieren und Schreiben von SMS keine Gedanken mehr machen. Das ist nämlich jetzt kostenlos in alle Netze möglich. Bisher war man da stark limitiert, da es vorher nur eine Flat ins Telekom-Netz gab.

Die Telekom folgt damit im Grunde der Konkurrenz, bietet aber mit 5G Zugang zum neuen Mobilfunknetz. Der Preis von 9.95 Euro geht dafür in Ordnung, also wenn er weiterhin 2 Euro über den Preisen der Konkurrenz liegt. Jetzt bekommt man aber einen wirklich vollwertigen Telekom-Tarif als Prepaid-Angebotder im Grunde nicht eingeschränkt ist.

Lohnt sich Prepaid eigentlich noch?

5G-Jahrestarif und MagentaEINS für Prepaid

Im 5G-Jahrestarif für 99.95 Euro bekommen Prepaid-Nutzer jetzt 36 GB zur Verfügung gestellt. Ihr könnt zudem so viel Telefonieren und SMS verschicken, wie ihr wollt. Habt ihr einen Breitband-Anschluss von der Telekom, dann könnt ihr auch bei den Prepaid-Tarifen von MagentaEINS profitieren. So gibt es ab dem „MagentaMobil Prepaid M“-Paket jeden Monat 1 GB zusätzliches Datenvolumen kostenlos. So wird der Prepaid-Tarif noch einmal deutlich interessanter und die Telekom bindet die Kunden an sich.


www.giga.de